Startseite
Mein Bienentagebuch
Wie alles begann
Mai / Juni 2012
Der erste Honig
August 2012
2013
2014
2015
2016
2017
Tipps und Informationen
Gästebuch
Anfahrt
Kontakt
Impressum / Haftungsausschluss


Der Winter und die Kälte nahmen kein Ende.
Die Obstbaumblüte wurde Opfer des Frostes.

Die Bienen brauchten unsere Hilfe: FÜTTERN

Im Rückblick kann ich sagen, Glück gehabt.


Ende Mai zogen einige Schwärme durch unsere Anlage.

Ein paar Gartenfreunde kamen ganz aufgeregt zu uns:
Bei uns im Busch, oder: bei uns im Baum sitzt ein Bienenschwarm.

Von unseren Bienen waren es aber keine.

2 Schwärme haben wir eingefangen.

Einer hing beim Nachbar im Birnbaum. Der war wirklich groß.
Eine große Menge haben wir eingefangen und hofften, dass die Königin dabei war.
Wir haben den Schwarm dann in eine Beute gepackt und oben auf das Königinnenabsperrgitter gelegt.
Wir erhofft kamen tatsächlich die restlichen Bienen nachgeflogen und kletterten durch das Gitter zu ihrer Königin.
Die Natur spielt schon wundersame Sachen.

Nach ca. 30 Minuten hatte sich alles beruhigt.